Posts von Hans Blutengel.8932 anzeigen:

Sagt NEIN zu Mounts

in Diskussionen zu Guild Wars 2

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Laut Löwensteinchat Mounts=WoW=Liebsche Grafik=alles Liebsche!
xD

Also alles beim alten.. der Löwensteiner Chat bestand ja nie wirklich aus hellen Leuchten.

Aufwertung Aufgestiegener WvW- und PvP-Rüstung zu Legendärer Rüstung

in WvW

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hm da unterscheide ich mich dann wohl von anderen Spielern. Die reine Funktionalität ist mir Wurst. Die ganzen Skins sind schon allein ein Grund gewisse Sachen zu spielen. Fänds auch nur fair, wenn man im PvE, WvW, PvP andere legendäre Rüstungen bauen kann als in Raids.

Aufwertung Aufgestiegener WvW- und PvP-Rüstung zu Legendärer Rüstung

in WvW

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Also, ich frag mich ja nach wie vor welchen Sinn das jetzt haben soll über PvP/WvW legendäre Rüstungen zu erhalten, wenn die eh keinen besonderen Skin haben. Das ist doch nutzlos? Ich hatte eher auf extrem aufwändige andere Skins gehofft. Aber so, naja.. :/

aufgestiegener Schmuck

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hmm, es ging mir hier um einen aufgestiegenen Ring den ich im PvP bekommen habe, wenn dieser also nicht infundiert/eingestimmt ist ließe sich das ganze durch infundieren/einstimmen noch ändern. Zumindest versteh ich das jetzt so. Wäre einen versuch wert, muss eh mal schauen wie das funktioniert. Mit infundieren/ einstimmen hab ich noch keine Erfahrung.

aufgestiegener Schmuck

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Grüß euch,

hab jetzt über die Suchfunktion nichts darüber gefunden, daher hier nochmal die Frage.

Kann man aufgestiegenen Schmuck auch von den Werten her switchen? Bei Waffen und Rüstungen weiß ich, dass das geht. Oder ist das bei Schmuck nicht machbar und der Schmuck mit falschen Werten ist so gesehen Müll?

Danke schon mal.

Grüße
Blutengel

Verbindungsfehler

in Technische und account-spezifische Fragen

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hey ich hab das gleiche Problem wie alle hier, jedoch hab ich dummerweise gedacht, es sei ein lokales Problem, das sich möglicherweise durch ein neu Installieren des Spiels legen könnte. Allerdings funktioniert der Launcher nichtmal beim Installieren und nun hab ich kein Gw2.exe mehr, an dem ich die vorgeschlagene Lösung ausprobieren könnte und das Spiel installieren kann ich so auch nicht
Hat jemand eine Ahnung, was ich jetzt tun könnte bzw. denkt ihr, dass Anet weiter an dem Problem arbeitet und der Launcher irendwann auch so wieder funktioniert?

Das geht mir auch so, allerdings hab ich vorher noch ein Backup aller Daten gemacht. Vllt lässt sich die Lösung ausprobieren, sobald ich die Daten wieder aufgespielt habe.

Season 7 back to bronze

in PvP

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Muss ja zugeben bin manchmal ganz froh kein im Ts zu haben. Was ich bei ranked manchmal am fluchen bin – deine afkler hab ich auch gestern 2x gehabt. Dagegen war unranked entspannt. ^^

PvP - lange durchhalten

in PvP

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Nunja, mittlerweile spiel ich täglich mehrere Stunden mit dem Berserker-Krieger. Wodurch ich auch da immer besser geworden bin. In mehreren der letzten Matches hab ich bis zu 350k Schaden gemacht (30% des Teams).

Meine Befürchtung war ja schon, das Dmg mehr nützt. Auch hier verlier ich hin und wieder Matches aber unterm Strich steig ich weiter auf.

Hab schon festgestellt das Nekro, Fallensteller-Waldläufer, Bogen-Wächter ziemliche Säcke sind. Mesmer hab ich noch keine guten gesehen. Aber im allgemeinen ists nun so, dass ich nur noch gegen sehr gute Spieler verliere – die halt keine Fehler machen. Ist echt eine Sache der Übung.
Nur das rumgeballer nervt mich derzeit da kommt man sich manchmal vor wie eine Flipperkugel. :/

PvP - lange durchhalten

in PvP

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hm, les das des öfteren seit ich Matches mit Rangwertung spiele und da du das nun auch schreibst frag ich mal.. mit close meinst du den ersten Punkt den man einnehmen kann?

Wenn ich da jetzt an die Kolloseum Map denke, wenn ich da nicht ab und zu die Punkte einnehmen würde die nicht Mitte sind würde ich öfter verlieren. Die Teams schlachten sich ja gern in ddr Mitte ab, aber die Punkte kommen doch durch erobern bzw Artefakte usw.

Silvari und PvP

in PvP

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Also zu 90% in meiner Daseinszeit fallen die Silvari sofort um da hält ja ein stück Papier mehr aus , ist das so gewollt von A-net oder können die Spieler die Silvari nicht spielen.

Langeweile oder was ? o.O

Anscheinend – das wirkt ja schon bissl wie trollen. :o
Mein Sylvari-Mesmer hält genauso lang durch wie mein Dieb von daher liegts wohl nicht an dem Volk.

PvP - lange durchhalten

in PvP

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Also ich spiele den Ele so, das ich zu Beginn den ersten Punkt sofort schnell einnehme.. da meine Teams oft mehr ans prügeln in der Mitte der Map denken, statt an Punkte erobern. Danach stoß ich wieder zum Team und heil alles in Reichweite komplett wieder hoch – dadurch gerat ich ich auch recht schnell ins Visier der Gegner. Wo nicht selten 3-4 mich versuchen zu killen. Was folgt ist ein Ausweichen, Debuffs verteilen, heilen, Schilde geben, Zustände entfernen und immer wenn was auf CD ist Schaden machen so viel wie geht – all das aber immer mitten in meinem Team. Ich lauf fast nie alleine rum. Ab und zu muss ich einen Punkt alleine halten, weil er entscheidend ist, das schaff ich auch gegen 1-3 Gegner aber nicht Minuten. Irgendwann ist alles mal auf CD und dann gehts mir nur noch drum den oder die Feinde mitzunehmen.

Hatte da auch schon einige Flüsterkommentare von Gegnern, die mich zu Duellen fordern wollen, weil ich nur im Team gut wäre und sonst nix kann. Mag sein. ^^ Aber ich spiel mit Ele ja auch nicht den Killer schlecht hin.

Nochmal zum Dmg, wenn ich unkonzentriert spiele komm ich dennoch mind auf 14% Dmg des Teams. Und meine Teams sind selten Defensiv, allerdings rafft man da wohl nicht immer, dass ich sie am Leben halten kann + zu unterstützen. Was Videos zu Ele im PvP angeht, da hab ich mehrere gesehen allerdings keins mit mehr als 16% Dmg und ähnlichen Stats in Heilung und Support – daher denk ich auch das ich ihn gut spielen kann.

Mal was anderes..
Hab jetzt mehrere andere Chars probiert und bleib momentan auf BerserkerKrieger hängen als Alternative zum Supporter. Zerleg damit die Gegner ordentlich, aber die Heilung ist fürn Ar.. Damit stirbt sichs zügiger ohne Supporter im Team. Aber lustig fand ich auch, das der Anfangs auch nur 16% Dmg vom Team machte. Wo ich die Skills nun mehr gezielter anwenden kann und geübter bin sinds 22-25%. Allerdings oft keine Best-Stats oder nur Angriff/Heilung. Heilung muss ich immer lachen, eigentlich geb ich nur Regeneration und Zustände entfernen.

PvP - lange durchhalten

in PvP

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Du hast nicht so ganz verstanden worum es mir geht.

Denke mal je höher ich komme, desto weniger wirds ein Problem sein. Ich hab kein Problem damit wenig Schaden zu machen, hab ja schon auch gute Gruppen gehabt und in diesen hatte ich dann auch beste Stats in Angriff, Verteidigung der Punkte und Heilung.. hab nicht den meisten Schaden gemacht, aber der war da auch unrelevant. Habe die Punkte lang genug gehalten bis der Rest dazu kam und die anderen sind praktisch nicht bis kaum gestorben durch meine Spielweise.

ich bin vom Rang her noch relativ weit unten, dahert schätz ich mal das es mit der Zeit besser werden wird, da ich ja nun auch mit Leuten spiele die nicht so viel Verständnis für die Maps/Spielmodi haben bzw mehr Solo spielen. Alternativ such ich für die Zeiten wo es mit dem Ele weniger Spaß macht eine andere Klasse die sich relativ gut erlernen lässt. Hatte auch eigentlich damit gerechnet das mir da gleich welche vorgeschlagen werden bzw mir builds dafür um die Ohren fegen. Das tuts sonst ja für gewöhnlich. Aber vermutlich schauen hier einfach zu wenig Leute rein und ich muss es im englischen Bereich probieren oder selber testen.

(Zuletzt bearbeitet am von Blutengel.8932)

PvP - lange durchhalten

in PvP

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Weil es mich eher langweilt da überwiegend Solo zu spielen. Kenn ich aus anderen Spielen schon und hab ich da auch gespielt. Aber das lutscht sich irgendwann aus.

Hm, würd jetzt nicht sagen, dass ich ihn schlecht Spiele, aber 16% Schadens des Teams scheint mir jetzt nicht so dolle zu sein.

Wenns sein muss muss ich mir halt eine andere Klasse ansehen, aber die anderen hab ich seit Lv80 halt auch nicht mehr gespielt. Da weiß ich nicht wo man sich relativ zügig rein arbeiten kann. Meine Versuche mit Mesmer und Waldläufer waren eher demotivierend waren aber auch Builds von Anfang des Jahres – mag sein, dass das ein Grund war.

PvP - lange durchhalten

in PvP

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Grüß euch,

nachdem ich bisher PvP mit dem Ele gespielt hab – was scheinbar nur Sinn macht, wenn das Team auch zusammenarbeitet – wollte ich nun mal eine Alternative finden. Mit dem Ele macht man einfach zu wenig Schaden, als das man die besseren Spieler auch gekillt bekommt.

Wollt eigentlich was spielen was Punkte auch lange halten/verteidigen kann. Momentan nerven mich Waldläufer, Diebe, Wiedergänger aber argh. Gibts da überhaupt was was man auf Support spielen kann, was dem Team was bringt? Oder muss ich mir wirklich einen Killer mit Zuständen basteln der Solo andere zerlegt?

So machts derzeit wenig Spaß. :/

Grüße Blutengel

Anreicherungen - sinnvoll?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Ich schon, lauf da regelmäßig mit. Aber ich kann jetzt nicht behaupten, das ich mit meinem Loot unzufrieden wäre. Komm da in 2-3Std so auf mind. 50g. Da sammelt sich schon gut was an, wenn man das einen Monat lang macht.

Oder würdest du behaupten, dass du dort mit einer anderen Klasse mehr machst? Wäre für mich jetzt nicht so relevant, weil ich den Magier aus Spaß spiele und nicht unbedingt aus Effizienzgründen, aber interessieren tuts mich doch ein wenig.

Anreicherungen - sinnvoll?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Was die Anreicherung angeht werd ichs einfach mit dem Gespür probieren und ab 200 auf XP wechseln, wenn dann die Beherschungen durch sind auf Karma für bissel extra Gold – denk das ist ein guter Plan.

Was die Farmerei angeht, wieso nicht?
Farm hin und wieder auch mit 10 Chars Holz und Erze – auch stundenlang. Gestern und vorgestern warens 6Std Sw, meistens aber eher 3Std SW, Weltbosse, Svanir-Bossruns oder die anderen Hot-Karten. Davon mal abgesehen bin ich auch mal 1Std PvP, Erfolge machen oder Story auf Twinks.. Fraktale oder Verließe mit Gilde.. neulich 2-3 Std Arah.

Ich hab reichlich Gelegenheit für Abwechslung und nach 6Std Sw wird man auch bissl matschig, aber dann kann man ja noch bissl was anderes machen. Bis auf Raids und WvW nehm ich bis dato alles mit.

Im übrigen macht das mit dem Ele, den ich durch die ganzen Tipps besser spielen kann als vorher, sau viel Spaß.

(Zuletzt bearbeitet am von Blutengel.8932)

Anreicherungen - sinnvoll?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Du brauchst 100 davon für die Gabe der Farben.
Für 5 Lorbeeren gibts eine, oder halt kaufen für um die 30 Silber.

Na das klingt nach Spaß. Aber wenn mans auch kaufen kann geht das ja.

Anreicherungen - sinnvoll?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Ja will ich, hat aber noch Zeit. Was hat Farbe mit dem Legendary zu tun?

Anreicherungen - sinnvoll?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

seufzt
Na das war ja wohl nur eine Frage der Zeit.. jede Klasse ist fürs Farmen geeignet. Dabei gehts nicht um einen deiner Raids.. selbst wenn ich nicht in dem oberen Schadensbereich des Trains wäre wärs wurscht, da da 50 Mann über die Karte dackeln.

Was die Diskussion im Magierbereich betrifft, musst du ja nicht lesen, wenns dir zu lang ist. Hab da ohnehin schon kompetente Antworten bekommen. Manche Wiederkehrer haben halt Fragen.

Zum Magischen Gespür, empfinde den Unterschied von 105% (die ich jetzt habe) zu früher schon deutlich spürbar.

Anreicherungen - sinnvoll?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Schon, das ergibt für mich nur kein Sinn, wenn das Cap nicht bei 200 liegt. Irrelevant versteh ich ab Cap, aber vorher kann man doch nicht wirklich sagen das es nix bringt. Das hohes magisches Gespür keine Garantie ist ist ja auch klar. Was aber auch alles Käse ist, wenn die Anreicherung zusätzlich zum Cap oben drauf kommt – dann würde ichs halt mitnehmen. Da ich täglich 3-6 Std farmen gehe sollte man da ja schon einen Unterschied feststellen.

Anreicherungen - sinnvoll?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Danke schon mal euch beiden. Die englische Seite hatte ich mal wieder vergessen.

Allerdings wiedersprecht ihr euch leider.. Rima meint das Cap liegt bei 300 und man kann mit anderen Dingen (Anreicherung) über die 300 kommen.. Silmar meint das Cap liegt bei 200 (dachte ich eigentlich auch) und da addiert sich nix drauf – was stimmt jetzt?

An sich noch egal, ich bin erst bei 105% also lohnt sich das noch, wenns allerdings über 200 oder 300 nix mehr dazu addiert dann wärs verschenkt. Ich schwimm derzeit nicht so im Gold zwecks Legendary, daher lohnt sich später dann auch wieder Karma, damit lässt sich ja auch bissel was verdienen. Die Gold-Anreicherung ist aber echt unsinn dann, es ist recht selten das Gold droppt. Dachte da zählt alles. Was XP angeht.. naja hab HoT noch nicht durchgeskillt, aber in DoricSee geht das ja fix neben her.

Anreicherungen - sinnvoll?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Grüß euch,

Ich bin kürzlich mal über die Anreicherungen beim Lorbeeren-Händler gestolpert und da kamen nun folgende Fragen auf.

Benutzt die jemand? Da gibts ja mehr Karma/mehr Gold/ mehr magisches Gespühr. Klingt an sich ja nicht übel. Frage mich auch ob das stackt, wenn man davon mehr als 1 hat.

Hab im Wiki gelesen, dass man die nur in Schmuck rein bekommt, kann das wer bestätigen? Dann könnt man sich ja leicht zum farmen beispielsweise solchen Schmuck machen. Bei magischem Gespühr wäre auch die Frage, das hat doch ein Cap. Kann man da vllt das Cap + die Aufwertungen mitnehmen oder ist beim Cap halt einfach Schluss?

Fragen über Fragen – ich hoff auf Antworten.

Grüße Blutengel

Eisbogen 5 Bug oder ich mache was falsch?

in Spieler helfen Spielern

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Normal funktioniert der Bogen aber? Als ich den letzten bei der Trotzleiste probiert hab ging auch gar nichts.

Seitdem nehm ich lieber die paar Skills die man so hat aus Wasser und Luft beispielsweise oder Blitzhammer und Erdschild da funktioniert es 1a. Aber der Bogen wollt irgendwie nicht.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Oh, okay. Hät nicht gedacht, dass da knapp 60% reichen. Dann sollte man wohl im Falle von Bufffood auch eher was mit Kraft suchen.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Da du meintest dass deine “Berserkerrüstung” mehr auf Präzision als auf Kraft ausgelegt ist: Bist du sicher, dass du nicht stattdessen meuchelnde Werte verwendest?
Berserker hat Kraft als höchsten Wert, meuchelnd hat Präzision als höchsten Wert.
In guten Gruppen beziehungsweise am Testgolem kriegst du mit Wut, Späher (vom Waldläufer) und Disziplinbanner (vom Krieger) so um die 35% Kritchance zusätzlich glaube ich.
Mag also sein dass du über 99% Kritchance kommst was unter diesen Umständen Verschwendung wäre da die überzählige Präzision einfach verfällt, was die Schadensrechnung angeht.

Ja, ich schätze da hast du recht.

Als ich das Equipment von Zähigkeit auf Richtung Berserker gewechselt habe habe ich versucht mit Equipment und Wut-Buff möglichst nahe an die 100% zu kommen. Das ist natürlich quatsch, wenn man in Gruppen spielt. Für den Anfang um mich reinzufinden wars eine Erleichterung. Allerdings wird das mit kommender aufgestiegener Rüstung auch nach und nach geändert. Momentan hat die letzte Legendary leider noch ein Loch in meinen Goldbeutel gerissen. Ich denke mal mit wirklichem aufgestiegenen Berserker-Gear und Infusionen auf Kraft sollte sich das alles schon ganz anders anfühlen.

Was den Stab betrifft, mit dem hab bisher meine höchsten Schadenszahlen von 10-11k gemacht. Wohl mehr Zufall als können, nachdem ich mehrere Stunden Stab gespielt habe und mehrere Spielweisen ausprobiert habe machte er also auch hin und wieder 3-4k mehr als die anderen Waffen, wenn ich bei denen meine Höchstwerte von 7-8k hatte. War übrigens wie von dir beschrieben mit FreshAir-Skillung, Meteor + Luftüberladung gespielt. Je besser das getimt war desto öfter hats geklappt. Das ist aber schon deutlich schwerer als mit den anderen Waffen.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Ich hab das eben mal an dem Golem dort ausprobiert. Zuerst mal mit allen möglichen Buffs um mal einen Vergleich zu den Zahlen von Stinker ziehen zu können. Und da sieht man schon, dass ich da nur auf die Hälfte seiner Werte komme, was auch meine bisherigen Beobachtungen bestätigt.

Nochmal zu den Dmg-Meter-Tools, mich demotiviert das jetzt nicht, allerdings finde ich den Vergleich doch interessant. Der Magier war früher mal mein Mainchar und auch mein erster Char in Gw2. Ich kam damals nur grade so auf die 80 und danach musst ich ihn in den Schrank legen, weil ich ihn einfach nicht beherschen konnte mit BerserkerGear und Co. Nach dem ich wieder angefangen hatte mit Gw2 und hier mit dem Wiedergänger, wollt ich mich aber nochmal mit dem alten Thema beschäftigen. Mittlerweile bekomme ich das auch wesentlich besser als damals hin, brauchte vllt auch seine Zeit nach anderen MMO’s die einfach anders sind.

Wieder zurück zu meinen Test’s.. es gibt ganz offensichtlich einen Unterschied von 50% des Schadens im Vergleich zu anderen Magiern die ihre Klasse einigermaßen beherschen, ich vermute mal, dass das hauptsächlich am Gear liegen wird, da ich mich in den Tests auch an den gängigen FreshAir Rota aus Videos und der Meta-Seite orientiert habe.

Bei dem Test sah ich auch, dass Dolch/Horn etwas mehr Schaden machen als Zepter/Horn, was mir aber relativ ausgewogen scheint. Mag daran liegen, dass der Golem ein Einzelziel ist und ich da keine Gruppe im Test hatte – da sollte dann mehr beim Dolch/Horn rauskommen (denk ich mal). Was den Stab betrifft war ich doch erstaunt, der hat im Schnitt nur 1-2k weniger Schaden gemacht und vermutlich skillt man den dann auch noch mal anders als die FreshAir- Skillung die man bei Dolch/Horn + Zepter/Horn verwendet.

Auf jeden Fall kann man denk ich mit dem Schaden zufrieden sein, solange die Ausrüstung noch nicht so top fertig ist. Und mehr wollt ich ja auch gar nicht wissen.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Ah, verstehe. Wusst gar nicht das es sowas gibt. Hab sowas bisher immer an den Golems im PvP getestet.

Davon mal abgesehen vermute ich aber auch mal das es an Equipment und Spielweise liegt. Hab da mal ein DMG-Meter ausprobiert, was die Zahlen der einzelnen in der Gruppe anzeigt, da gabs mehrere Ele mit Tempest-Skillung die zumindest auf 15k kamen und bei kleineren auf 8k. Also quasi 50% mehr DPS als ich – bei gleicher Klasse, Skillung, Buff/Debuff und Waffe.

Ich nutze kein Bufffood und auch keine Infusionen, weiß nicht ob das so viel ausmacht. Ansonsten ist mein Berserker-Gear mehr auf Präzision als auf Kraft gerichtet, da mir bei FreshAir Präzision wichtiger erschien. Mehr Unterschiede sollte es da aber nicht geben.

(Zuletzt bearbeitet am von Blutengel.8932)

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hm, wo kommen den alle Zustände und Segen her? Die kann man sich ja nicht alle selber verteilen. Standen dann dabei noch 10 Buffer um einen rum oder wie stellt man sich das vor?

Hatte auch schon mal so ein Video gesehen, wo es alle möglichen Segen gab, hatte mich da schon gewundert wie der die aktiv halten konnte – solche Zahlen sind ja jetzt nicht wirklich hilfreich, wenn ich wissen will, ob mein Schaden annehmbar ist oder ich noch was verbessern muss.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Ich kann ja einfach mal kurz probieren was ich so spontan am Testgolem schaffe. Mit allen Segen und Verbesserungen, Kraftinfusionen, allen Zuständen auf dem Gegner und keinem Bufffood weil ich geizig bin schaff ich spontan:
Dolch/Horn:
-Klein, 4 mio Leben: 29,4k DPS
-Groß, 4 mio Leben: 34,6k DPS
Szepter/Horn
-Klein: 27,0k DPS
-Groß: 35,5k DPS

Da muss ich jetzt doch nochmal nachfragen, jetzt wo ich mal meine eigenen Schadenszahlen durch den DMG-Meter gesehen hab.

Sind das bei dir wirklich DPS – Zahlen oder ist das der Schadensoutput generell nach einer Rota? Wenn ich mich da hin stelle und meine Rota benutze komm ich an den Golems je nach Waffe auf max 6k DPS. Draußen in der normalen Open World bei Bossen ist das je nach Boss unterschiedlich, aber da liegt der Durchschnitt auch zwischen 4k-7k und sehr sehr selten bei 10-11k. Hab dabei aber auch festgestellt, dass der Schaden höher ist mit Zepter/Horn als wenn ich Dolch/Horn verwende. Der Schaden vom Stab wieder rum ist kaum vorhanden.

Kann mir jetzt eigentlich nicht vorstellen, dass deine Zahlen DPS-Zahlen sind und der Unterschied bei uns am Equipment oder der Spielweise liegt.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Das sieht doch informativ aus. Probier ich später mal aus – Danke dir.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hm, mal schauen.. hauptsächlich bau ich die Macht Stacks dann auf, wenn ich eh grad CD bei Luft hab, sobald Luft frei ist switch eigentlich immer rüber, da dort der meiste Schaden zu holen ist.. ob man auf Zepter dort auch den meisten Schaden macht weiß ich jetzt allerdings nicht, aber vermutlich, da man ja mit Fresh-Air fast ständig F3 drücken kann.

Macht aber komischerweise auch ordentlich Spaß auf Zepter zu spielen muss ich sagen. Je nach Situation fehlt mir der Dolch, aber Spaß machts mir teilweise mehr, wieso weiß ich jetzt aber auch nicht.

Das buffen, wenn ein Event noch nicht startet oder man auf Leute wartet mach ich schon aus der Langeweile des Wartens heraus immer.. auch wenn Macht relativ schnell wieder verpufft. Wut halte ich aber permanent aktiv. Was die Feuerüberlastung angeht lohnt die sich aber anscheinend kaum, da der Schaden dadurch eher lala im Vergleich zu Blitz ist (kommt mir jedenfalls so vor) und die Macht Stacks die man dabei aufbaut sind relativ schnell wieder weg. In der gleichen Zeit hät ich dann auch F3 casten können + den Autoskill von Blitz.

Finnkitkit, klingt gut. Wäre nett wenn du mal schauen könntest wie das hieß. Mich interessiert auch eher mein Schaden. Schon allein um zu kontrollieren welches Waffen-Paar am besten in der Situation geeignet ist oder um die Rota ggf. noch zu optimieren.

Edit: Was mir mittlerweile auch immer wieder auffällt, in den größeren Gruppen/Farmzügen seh ich irgendwie nur selten Magier und fast nie welche mit Tempest-Skillungen. Woran das wohl liegt. Spielt sich sehr angenehm find ich.

(Zuletzt bearbeitet am von Blutengel.8932)

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hm, in der Regel hast du recht. Allerdings schau ich immer, ob jemand gerade Macht aufbaut und das ist oft nicht der Fall. Kommt dann wohl auch immer drauf an ob die Leute der Gruppe nur auf ihre Schadensrota achten oder auch was fürs Teamn insgesamt tun wollen. Wenn ich sehe das jemand anderes schon reichlich Macht aufbaut, teile ich mir das entweder mit ihm und mach das halbherzig, sodass man dennoch genug Stacks hat oder – was leider nicht selten der Fall ist – ich muss meinen Schaden vernachlässigen und für Macht, Wut und ordentlich CC sorgen. Obwohl ich für letzteres mit dem Magier auch nicht grade der Spezialist bin. Das ist natürlich jetzt an Random-Gruppen gemessen. Gildenintern kann man sich da deutlich besser absprechen.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Noch eine andere Sache die ich mir gerade nicht erklären kann. Teste grade ohne Dmg-Meter bissel mit den Zepter Skills rum.. trage also Zepter und Horn, es geht da relativ einfach auf 15-18 Stack Macht, allerdings hatte ich eben mit dem F1 – Überlastungsskill 25 Macht Stacks und konnt das einige Zeit auch halten. Aber da steht doch gar nichts von Explo-Finisher im Tooltip. Wie hab ich das denn geschafft?

Mit allen anderen Skills von Zepter/Horn und den Hilfs-Skills komm ich eigentlich nur auf 18.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Also wie ich so sehe macht man mit dem Zepter weniger Schaden, grade wenn man ihn damit nicht perfekt spielt. Es seidenn der Gegner ist größer? Das warum dahinter versteh ich noch nicht so ganz. Ein Feuerfeld weniger und dafür einen Finisher mehr.. Wenn das eine Feuerfeld was ich ja dann nur habe noch nicht ready ist, aber grad für Macht gebraucht wird hab ich natürlich ein Problem. Ob sich das lohnt, wenn man mit dem Finisher eventuell zusätzlich zu den 12-15 noch + 3 Macht zusätzlich aufbauen kann?

Zepter klingt für mich in erster Linie eher schwierig und in Gegnergruppen Solo eine schlechte Idee, einzeln möglicherweise gut. Allerdings wohl auch immer abhängig davon wie gut man die Rota verinnerlicht hat. Denke mal, nach euren Erzählungen, dass eine Zepter Bewaffnung weniger Fehler verzeiht als die ganzen anderen.
Werd das wenn ich etwas Zeit hab auch mal testen wie schwer das für mich wäre.

Was den Dmg-Meter betrifft, stimmt natürlich. Auch in anderen Spielen die ich gespielt habe suchte man für Gruppen nur noch Leute mit einem gewissen Schadensoutput. Da ich aber eher maßgeblich gildenintern den Gruppencontent spiele ist das denk ich mal weniger ein Problem. Mich interessiert der Schaden auch eher, wenn man zum 5. mal beim Boss versagt und in wie weit man dann die Strategie überarbeiten muss oder auch an sich für mich, ob ich nun ausreichend Schaden/Support mache um dem Team möglichst viel zu nützen.

Allerdings hat Gw2 soweit ich weiß ja keinen Modbereich oder sowas. Oder legt sich das dann über das Interface wie einige der Bosscounter-Programme? Welcher wäre denn zu empfehlen, falls nicht alle erlaubt sind?

Edit: Da fällt mir grad ein. Was nützlicher als ein DMG-Meter wäre wäre ja eine Anzeige wann Skill xy fertig ist – grade für den Magier, da er sich ja durch 4 Einstimmungen schalten muss. Sowas gibts aber nicht oder? Bin noch manchmal so übereifrig, dass ich schon durchschalte und dann sehe, dass die Finisher noch nicht bereit sind und dann umsonst vom Schaden runtergegangen bin.

(Zuletzt bearbeitet am von Blutengel.8932)

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Mal noch eine andere Frage. Ich nutze mittlerweile meistens Dolch/Horn, in seltenen Fällen Dolch/Focus und den Stab in Farmzügen und Tarir.

Nun schriebst du ja, dass du meistens Zepter/Horn spielst. Welche Vorteile hat man da denn im Vergleich? Ist das wirklich nur in guten Gruppen empfehlenswert oder auch allein bzw bei Events der OpenWorld?

Mittlerweile komm ich mit 100% Berserker sehr gut zurecht und kann auch Macht Stacks von 12-15 nahe zu aktiv halten, wobei grad in Gruppen das Augenmerk noch mehr auf Wut liegt. Was das so bringt spürt man deutlich. Da ich die Skills mittlerweile auswendig kenne frag ich mich ob ich eventuell noch ein Zepter einpacken und mich damit vertraut machen sollte.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Also ich hab das jetzt mal live getestet und meine Ausrüstung komplett in Berserker gemacht, allerdings als Schmuck hab ich Soldaten-Gear genommen. Mir ist nun allerdings aufgefallen, dass der Vorteil von Fresh-Air-Skillungen ja nur dann genutzt werden kann, wenn ich auch kritische Treffer lande. Nun lag ich aber bei so knappen 30% ohne Wut und Futter. Sprich auch mit gut Leben bin ich umgefallen wie ein nasser Sack.

Nun hab ich mir noch Schmuck in Berserker gemacht + Futter mit Präzision. Mit Wut komm ich jetzt auf über 90% Chance auf kritischen Schaden. Habe zwar jetzt nur noch 11k statt 17k Leben, aber ich verliere selten weniger als 1k was sich easyund fix hochheilen lässt, wobei nicht mal das notwendig ist, da die Gegner rasend schnell fallen.

Hab mich mittlerweile ein wenig eingespielt. Je besser ich die Skills in den Einstimmungen auf einander abstimme desto schneller fallen die Gegner und desto weniger bekomm ich überhaupt mit, das ich nur mit 11k Leben rumlaufe.

Muss sagen, habt mir hier doch sehr weitergeholfen.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Du musst allerdings bedenken, dass je mehr Lebenspunkte und Zähigkeit du hast, du von der gegnerischen KI umso mehr als Ziel genommen wirst und mehr unter Beschuss stehst. Ich habe mich zu Anfang mit viel Zähigkeit und Vitalität ausgestattet, und wurde trotzdem direkt plattgehauen. Nach der Umstellung auf 100% Glaskanone ohne jegliche Zähigkeit und Vitalität wurde ich plötzlich kaum noch angegriffen, sondern das ging dann auf die Teamkameraden.

Ja, sowas hab ich auch in einem älteren Thread schon gelesen. Dachte allerdings, dass das nur mit Zähigkeit zusammenhängt und nicht auch mit Vitalität, deshalb dacht ich das Vitalität ganz nett ist, aber wenn ich dadurch dann eher das Potential habe zum Ziel zu werden bringt das ja nix – also Zojja.

Habe nun nur das Problem, das ich mich bei den Waffen nicht wirklich entscheiden kann, ob ich besser Focus oder Horn in die Offhand nehme. Hab nur jetzt festgestellt, dass ich nicht auf über 12er Stack Macht allein komme. Ist das normal oder mach ich da noch was falsch?

Beim Horn hat man ja zumindest ein Wasserfeld auf der 5 womit man mit einem Explo-Finisher noch eine Bereichsheilung zusätzlich hat. Ziemlich gut find ich da auch den 4er Skill vom Horn, der alle meine Segen allen Verbündeten weitergibt + noch zusätzlich Macht aufbaut. Weiter unten im Tooltip steht allerdings (kopiert Wut und Macht). Gibt der wirklich nur die weiter oder alle die man hat?

Beim Focus wieder rum fehlt das Wasserfeld, hat aber wohl einen zusätzlichen Explo-Finisher in der Wassereinstimmung mit Skill 5. Braucht man den zuätzlichen Finisher unbedingt oder nimmt man da dann doch lieber Horn wegen dem Wasserfeld? Andere wichtige Unterschiede fallen mir da jetzt nicht wirklich ins Auge.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Wegen dem Gear stellt sich nun noch eine Frage. Ich würde da gern an was endgültigen arbeiten, da bietet sich ja dann aufgestiegene Rüstung an. Wäre da jetzt Zojjas oder Svaards Rüstung besser? Scheinen ja beide Berserker-Stats zu haben, allerdings gibts bei Svaard noch mehr Leben was vllt grade gut ist zum länger durchhalten.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hmm, das sind schon mal sehr gute Anregungen bzw Tips von euch – vielen Dank dafür!

Das mit der Reichweite in Fraktalen, ja da dacht ich eigentlich auch, dass ich schon deshalb nicht um den Stab drum rum kommen werde. Aber stimmt der Bogen wäre eine mögliche Alternative.

Das mit dem Waffenwechsel und den Sigillen ist mir vorhin auch aufgefallen. Hab mir mal eine PvP Skillung gebastelt und da auch Sigillen für Waffenwechsel getestet. Das man da als Stoffi aber auch gegen 4 Gegner teilweise überleben kann hät ich nicht gedacht.. nur beim Gnadenstoß für die Gegner fehlten mir immer paar Sekunden. Aber grad in Random-Teams ohne groß Teamplay konnt man da doch gut was machen.

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hmm, wie sieht das denn mit dem Equip aus. Sollte man da immer noch auf Berserkergear gehen?

Schaden/Support Fraktale und Co - Anregungen

in Elementarmagier

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Grüß euch,

ich habe jetzt ein paar Threads überflogen und war auch schon auf dieser Meta-Seite unterwegs, aber so richtig zufrieden bin ich nicht.

Ich suche fürr den Ele eine gute spielbare Schaden/Support – Variante in Bezug auf Skillung und Equip. In erster Linie für Verließe und Fraktale, aber auch Open-World-PvE auf den Hot-Karten ( da wäre dann was interessant, wo man auch fast Solo die kleineren Events beispielsweise in SW machen kann, (da ich hin und wieder zu Zeiten spiele wo man selbst übern Gruppenfinder Probleme hat paar Leute zusammen zu bekommen) – Ziel da wäre möglichst lange durch zu halten und dennoch genug Schaden zu machen).

Beim Wiedergänger – meinem Main – ist das beides kein Problem, mit dem Stoffi klappt das derzeit aber nicht so ganz.

Ich habe jetzt mal nach viel lesen und nach paar Videos dazu einen Condi-Ele mit D/D ausprobiert. In Questlines muss der sich durchsterben und in mittelgroßen Events hat der da arge Probleme zu überleben. Im Standard-PvE ohne Bosse haut der zwar auch 3-4 Veteranen um, aber auch da ist man wegen Brennen auf Feuer gebunden, was ich weniger prickelnd finde. Will eigentlich schon eher etwas anspruchsvoller spielen und mit allen Elementen. Was mir noch interessant schien beim stöbern ist die Variante mit Fresh-Air-Skillung, aber ob das in allen Belangen die ich abdecken will klappt, da bin ich mir nicht ganz sicher. Equip-mäßig frag ich mich auch, ob Berserker-Gear nach wie vor auch hier das non+ultra wie damals ist (spiel erst wieder seit paar Monaten) oder es da doch auch anderes interessantes gibt. Letztlich soll schon auch ordentliches Endgear raus kommen bei der Sache.

Mittlerweile hab ich mir noch einen Aura-Build angesehen, denke mal das der mehr supportorientiert spielt, aber passt es da auch mit dem Schaden, wenn man fast Solo ist?

Achja was die Waffen angeht, Stab wäre jetzt nicht meine bevorzugte Spielweise und ich favorisiere eher ein Waffenset in Richtung D/D, D/F, D/H – kein Plan was da am besten kommt, aber so wie ich das sehe/lese scheint D/D da noch am schwächsten zu sein. Sofern Stab wirklich das non + ultra ist, muss ich mir den nochmal angucke, ob ich den einigermaßen hinbekomme – damit hat ich früher immer bissl Probleme.

Danke schon mal für alle qualifizierten Anregungen!

Beste Grüße
Blutengel

Gildensuche nach Wiedereinstieg

in Suche nach …

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Guten Abend,
vielen Dank für die ganzen zahlreichen PM’s im Spiel und auch hier, und den ganzen Gildenangeboten.

Hätte ja nicht gedacht, dass es hier noch so viele ansprechende Gilden für Feierabendspieler gibt. Aber ich habe mich mittlerweile für eine Gilde entschieden, auch wenn es schwierig war, daher ist meine Gildensuche erstmal beendet.

Ich wünsche allen anderen Gilden noch viel Spaß/Erfolg im Spiel und bei der Suche nach neuen Mitgliedern. Vielleicht sieht man sich mal in Tyria.

Beste Grüße
Blutengel

Gildensuche nach Wiedereinstieg

in Suche nach …

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Mal kurz ein Update.

Ich habe allen Gildenvorschlägen mittlerweile Nachrichten geschickt mit noch der ein oder anderen Frage.

Und sollte meine Anfrage noch für die ein oder andere Gilde interessant sein, welche hier noch nicht geschrieben hat, kann man mir auch gern noch einen Vorschlag/ PM schicken.

Vielen Dank für alle, die es bereits getan haben!

Beste Grüße
Blutengel

Gildensuche nach Wiedereinstieg

in Suche nach …

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hallo an alle,
wie schon aus dem Titel hervorgeht bin ich erneut auf der Suche nach einer Gilde.

Nach einer 3-jährigen Pause von GuildWars2 und etlichen Neuerungen im Spiel + dem letzten Addon, sowie der neuen Klasse die nun ins Spiel gefunden hat, hab ich nun doch wieder etwas Lust auf das alte Spiel bekommen. Main im Spiel wird daher auch erstmal die neue Klasse sein.

Vor meiner Pause war ich seit Release des Spiels dabei, mit beinahe allen Klassen auf Max-Level und demnach auch einigem an Erfahrung diesbezüglich, falls das relevant sein sollte.

Ich suche allerdings erstmal nur eine Feierabendgilde, ich bin schon etwas älter und meine Freizeit beläuft sich berufsmäßig auch eher auf die Abendstunden. Daher such ich in erster Linie eine Gilde mit einigen netten Leuten, die mir auch das ein oder andere neue im Spiel näherbringen können und mit denen man ohne Zeitdruck zur Feierabendzeit seine Freizeit teilen kann.

Ich danke schon mal für’s lesen und hoffe auf ein paar Gildenvorschläge.
Beste Grüße
Blutengel

[Elonafels]Gildensuche

in Suche nach …

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hallöchen.. leider muss ich mir mal wieder eine Gilde suchen, da meine bisherige Gilde leider inaktiv geworden ist.

Ich bin 25 und suche auf diesem Wege eine Gilde, die mehr in Richtung familiäre- als Massengilde geht. Eine Gilde mit 300 Leuten, wo man jeden Tag eine neue Stimme kennenlernt wäre nichts für mich.

Ich erwarte von einer Gilde unter anderem auch, dass sie mir hilft mich in einigen Dungeons zurechtzufinden, da ich dort noch nicht sehr viel Zeit verbracht habe. Mein Augenmerk liegt vor allem auf dem Bereich des PvE, PvP liegt noch in weiter Ferne.

Eine Gilde mit einem Forum wäre schön, da ich auch nicht non-stop 24/7 online sein werden, aufgrund von Job und Privatleben verbring ich nur einen Teil meiner Zeit in dem Spiel und ich war immer ein Freund von Forumsaktivitäten. In dem Spiel kann ich auf alle Klassen zurückgreifen, die es gibt. Meine 80er sind momentan allerdings nur Magier und Wächter, die anderen sind so in dem Bereich von 60-70 bzw zwischen 70 und 80 werden aber nicht so aktiv gespielt wie die anderen beiden. Ich möchte allerdings auch nicht wegen bestimmter Klassen in eine Gilde gehen, davon halte ich nichts, da ich auch die Klasse spiele auf die ich Bock habe.

Ich verbring hier meine Freizeit und möchte vom stressigem Arbeitsalltag abschalten, daher suche ich eine Gilde mit Spaß, Humor, Hilfsbereitschaft untereinander und eine für die Gildenverpflichtungen und Regeln nicht im Vordergrund stehen. Wie gesagt spiele ich für den Spaß und nicht um die meisten Punkte zu bekommen oder ständig online sein zu müssen, dass sollte im Vorfeld klar sein.

Wer noch fragen hat kann ich mich gern fragen, wer bietet was ich suche kann das ebenfalls an mich schreiben.

Soweit erstmal..

Grüße
Blutengel

[Elonafels] Gilde gesucht..

in Gilden

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hallo liebe Gilden und Gildenleiter,

ich habe mich sehr über die recht zahlreichen Angebote gefreut und konnte mich nun doch noch für eine Gilde entscheiden, die es mir einfach etwas mehr angetan hat, als all die anderen.

Aber ich muss auch sagen, dass mir die Entscheidung nicht leicht gefallen ist und ich nicht mit so vielen Anfragen und auch nicht mit so ansprechenden gerechnet habe.
Das spricht doch sehr für die Community.

Nun wie gesagt, etwas vor meiner angesetzten Zeit, aber ich habe mich entschieden und fühle mich recht wohl mit der Entscheidung. Die Gilde für die ich mich letztlich entschieden habe wird von mir später noch eine Nachricht bekommen, an alle anderen wird ebenfalls noch eine persönliche Nachricht geschickt. Da ich der Überzeugung bin, dass jeder der sich für meine Anfrage interessiert hat und sich Mühe gab mich von seiner Gilde zu überzeugen auch eine persönliche Antwort mit Begründung von mir verdient hat.

Sollte ich bedauerlicherweise einen am Ende vergessen haben und er möchte wissen warum ich mich so entschieden habe kann er mir gern noch eine Pn schicken.

Ansonsten wünsche ich allen Gilden noch viel Spaß mit Gw2 und reichlich Mitglieder die zu ihnen passen.

Liebe Grüße
Blutengel

[Elonafels] Gilde gesucht..

in Gilden

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Hallo,

ich möchte mich hiermit schon mal bei allen Gilden/Gildenleitern bedanken, die bisher hier im Thread oder per Pn Gildenangebote geschickt haben.

Ich werde auch jedem von euch eine Antwort am Ende zukommen lassen, allerdings möchte ich hiermit auch sagen, dass ich mir bis dahin noch ca 1-2 Wochen Zeit lassen werde.

Da ich eine Gilde für etwas bleibendes Suche möchte ich mir noch etwas Zeit lassen und schauen, welche Gilde mich noch anspricht und welche Spieler/Gilden mir was für eine Gilde/Atmosphäre anbieten.

Daher bitte ich um etwas Geduld und Verständnis, aber das verstehen sicher alle.

Ich freue mich also auch weiterhin auf eure Pn’s und Posts zu dem Thema und werde am Ende der Zeit jedem sagen, wie ich mich entschieden habe und auch, in diesem Thread werde ich dann schreiben, wenn meine Suche beendet ist, damit der Thread später geschlossen werden kann.

In diesem Sinne nochmals vielen Dank schon mal bis hierher..

Beste Grüße
Blutengel

(Zuletzt bearbeitet am von Blutengel.8932)

[Elonafels] Gilde gesucht..

in Gilden

Posted by: Blutengel.8932

Blutengel.8932

Guten Morgen und hallo,

ich bin ein älterer Gw2-Spieler, der nun eine etwas längere Pause hinter sich hat und nun wieder aktiv Gw2 spielen möchte. Daher suche ich nun entsprechend auch eine Gilde mit der sich gemeinsam Spaß am Feierabend haben lässt.

Wie man hier schon vllt herraushören kann bin ich berufstätig und daher meist erst am späten Nachmittag/Abend anzutreffen. Mein Zuhause ist der Server Elonafels.

Was mir bei einer Gilde sehr wichtig ist, ist vor allem ein höherer Altersdurchschnitt – sprich geistige Reife. Was mir außerdem sehr wichtig ist, ist das Gildenkonzept: “Klasse statt Masse”. Ich bin absolut kein Freund von Gilden mit 50 Mitgliedern, die alle Lv80 sind, aber wo jeder sein eigenes Ding macht und man sich nur ausversehen begegnet oder anspricht. Solche Gildenzeiten habe ich lange hinter mir und sie waren nie mein Fall. Nein, mir reicht eine kleinere Gilde, wo man sich aber auf die Spieler verlassen kann, man Hilfe bekommt, wenn man sie denn benötigt. Man mit den anderen Spielern auch Spaß haben kann. So kleine Familiengilden fand ich schon immer sehr reizvoll, dort fühl ich mich am wohlsten.

Zu meiner Spielaktivität wäre noch zu sagen, dass ich wegen realem Leben, Arbeit etc. nicht ständig online bin und daher schließt das auch irgendwelche mehrstündigen Aktivitätspflichten pro Tag aus, die einzige Pflicht sollte sein Spaß zu haben.

Hm, was wäre noch zu sagen.. Ach, ich werde im übrigen hier auch keine Info’s über meine Charaktere nennen, wie Lv oder spezielle Erfahrungen, da ich auch keine Gilde suche, die sich explizit nur auf Gw2-Veteranen wirft. Ich bin ein Teamspieler und weiß auch noch wie mein Einstieg im Spiel war, daher helfe ich auch gern anderen Mitspielern auf jegliche Art und Weise.

Das sollte es in der Kürze gewesen sein, ich freue mich auf eure Antworten/Rückmeldungen!

Liebe Grüße
Blutengel